Datenschutzerklärung

In Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz Richtlinie sowie der deutschen Datenschutz-Grundverordnung ist die Datenschutzerklärung dieser Seite angepasst worden. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit den gemachten Angaben einverstanden, halten sie persönlich für ausreichend und erkennen sie an.

Posted in Allgemein | Comments Off on Datenschutzerklärung

Update der Literaturliste

Nach längerer Pause hat es nun ein Update für die Literatur-Liste gegeben, die über den entsprechenden Menupunkt heruntergeladen werden kann. Alternativ kann der Download auch direkt von hier gestartet werden.

Wie immer erfolgt die Auflistung “wertungsfrei” – grade bei älteren Werken mag es inzwischen abweichende Informationen geben und/oder Inhalte würden heute “anders geschrieben”.

Der Leser mag sich sein (oder ihr) eigenes Urteil bilden – da wollen wir uns nicht einmischen… und wünschen nun viel Spaß beim Blättern in der neuen Ausgabe. Wie bereits in den vorherigen Updates sind neue Einträge oder Bereiche zur einfacheren Erkennbarkeit gelb markiert.

Posted in Allgemein, Literatur | Comments Off on Update der Literaturliste

Jetzt erhältlich: Band 10: Baden-Württemberg

cover_bd10Im jetzt vorliegenden zehnten Band der Reihe werden wiederum vornehmlich Flugplätze vorgestellt, die vor und zu Beginn des Zweiten Weltkriegs wie die im Band 9 bereits beschriebenen im Zuständigkeitsbereich des Luftgaukommandos VII München lagen.

Einige wenige gehörten in die Bereiche der Luftgaukommandos XII Wiesbaden und XIII Nürnberg. Zu den insgesamt 77 aufgeführten Plätzen von Bad Dürrheim bis Zarten gehören wieder solche mit einer Geschichte, die bis in die Anfangstage der Fliegerei zurückreicht, und andere, die nur wenige Tage genutzt oder auch nie fertiggestellt wurden.

Dazu zählt auch wieder ein Platz, der mit einem “Waldwerk” zur Fertigung des damals modernsten Turbinenstrahlflugzeugs Messerschmitt Me 262 in Verbindung stand. Zusätzlich werden auch die Geschichte der Fertigungsstätte der Tragfläche dieses Flugzeugs im Engelbergtunnel bei Leonberg, eine Anlage der Luftnachrichtentruppe und eine Luftmunitionsanstalt knapp beschrieben.

Eine Leseprobe wird in den nächsten Wochen erstellt.

Posted in Flugplätze der Luftwaffe 1934 - 1945 | Leave a comment

Lexikon aller Flugplätze – Weitere Korrekturen und Ergänzungen

Eine überarbeitete Version der Korrekturen und Ergänzungen zum Lexikon aller Flugplätze ist nun vorhanden. Jeder Eintrag ist mit einem Datum der Korrektur gekennzeichnet, so dass es das Erkennen neuer Einträge problemlos sein sollte.

Posted in Nachschlagewerke | Leave a comment

Flugplätze der Luftwaffe 1934 – 1945… und was von ihnen übrig blieb – Band 9: Bayern – Luftgau VII – jetzt im Handel

Auf der Flugzeugteilebörse in Speyer am letzten Samstag war es endlich so weit: der bereits angekündigte Band 9 der Serie Flugplätze der Luftwaffe 1934 – 1945… und was von ihnen übrig blieb ist nun im Handel erhältlich.

Image 01 - Speyer 2015 - BooksMit diesem Band komplettiert sich die Abdeckung des Freistaats Bayern, der auf Grund der Menge der Plätze auf zwei Bände verteil werden musste: Band 8 für den Bereich des ehemaligen Luftgaus XIII: Nürnberg und Band 9 für den ehemaligen Luftgau VII: München.

Band 9 – sowie alle übrigen Bände auch – kann direkt vom VDM Verlag bezogen werden (hier) oder auch via Amazon (hier).

Mit großer Freude konnte dann am Erscheinungstag in Speyer auch ein reges Interesse am neuen Band zur Kenntnis genommen werden.Damit sind nun weite Teile des heutigen Bundesgebiets abgedeckt – die Grafik zeigt all momentan besprochenen Bundesländer in Blau, noch nicht abgedeckte Bundesländer in Weiß.

Deutschland

Posted in Ankündigungen & Neuerscheinungen, Flugplätze der Luftwaffe 1934 - 1945 | Tagged | Leave a comment

Leseprobe: Flugplätze der Luftwaffe 1934 – 1945… und was von ihnen übrig blieb – Band 9: Bayern – Luftgau VII

Band9_U1-200pxWie vor wenigen Tagen berichtet, geht nun auch Band 9 der Serie Flugplätze der Luftwaffe 1934 – 1945… und was von ihnen übrig blieb in Druck. Wie in den letzten Jahre auch, haben wir wieder eine umfassende Leseprobe zusammengestellt, sie ist – zusammen mit den Leseproben der übrigen Bände – auf dieser Seite zu finden.

Auch dieses mal haben wir wieder eine Vielzahl von Seiten herausgesucht, um einen möglichst umfassenden Überblick bieten zu können. Um die Dateigröße einigermaßen im Rahmen zu halten (was mit etwa 30 MB bedingt gelungen ist) aber auch im Hinblick auf die Einschränkung von Nutzung und Weitergabe des enthaltenen Bildinformationen haben wir bewusst die Qualität der Leseprobe reduziert. Wir bitten hierfür um Verständnis und wünschen “Viel Spaß!” beim Stöbern.

Wenn alles gut geht, dann ist der neue Band ab Mitte April bei den üblichen Bezugsquellen zu erhalten.

Posted in Ankündigungen & Neuerscheinungen, Flugplätze der Luftwaffe 1934 - 1945 | Tagged | Leave a comment

Frisch aus der Druckvorschau – das Inhaltsverzeichnis Band 9: Bayern Luftgau VII München

Full Header - Filmstreifen
Als wir im Oktober 2013 die ersten Seiten aus Band 8 der Reihe Flugplätze der Luftwaffe 1934 – 1945 hier vorstellten, war klar geworden, dass das Flächenland Bayern nicht in einem Band abgedeckt werden konnte – dafür waren es einfach zu viele Flugplätze.

Heute, 17 Monate später, erscheint mit Band 9 der Reihe nun die Fortsetzung mit den auf dem bayerischen Staatsgebiet liegenden Plätzen des ehemaligen Luftgau VII München. Der Band geht in den nächsten Tagen “in Druck” und wieder möchte ich zeitnah zumindest einen Blick auf das Inhaltsverzeichnis ermöglichen.

Sneak Preview Inhalt

Selbstverständlich finden sich in auch in diesem Band neben Fotos des aktuellen Zustandes der ehemaligen Luftwaffenplätze auch zahlreiche zeitgenössische Aufnahmen, Luftaufnahmen der Alliierten und Lagekarten zur besseren Orientierung.

Sobald die finale Druckvorstufe verfügbar ist, werden wir an dieser Stelle auch wieder eine Leseprobe verfügbar machen.

Posted in Ankündigungen & Neuerscheinungen, Flugplätze der Luftwaffe 1934 - 1945 | Tagged | Leave a comment

Restrukturierung der Leseproben

Nach insgesamt nun 8 Bänden der Reihe Flugplätze der Luftwaffe 1934 – 1945… und was von ihnen übrig blieb mussten wir den Aufbau dieser Seite hinsichtlich der Leseproben verändern, es war schlicht zu unübersichtlich geworden.

Alle verfügbaren Leseproben sind nun über eine Seite auffindbar – und zwar unter Leseproben, auch über das Menu der Seite einfach auffindbar.

Im Zuge dieser Umstellung werden die ursprünglichen Einträge entsprechend angepasst um auch existierende Links von anderen Webseiten nicht ungültig zu machen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Die Zivilen Flugplätze im Deutschen Reich – Stand Juni 1939

Liste der Deutschen FlugplätzeIm Bundesarchiv/Militärarchiv in Freiburg befindet sich unter der Signatur RL 6/21 die Kopie eines Erlasses: „Der Reichsminister der Luftfahrt und Oberbefehlshaber der Luftwaffe – LB 4 – Az. 40 b 10 Nr. 540/39 (II A)“ vom 28. Juni 1939.

Diesen Überblick möchte ich meinen Besuchern hier nicht vorenthalten, aus diesem Grund habe ich mich entschieden, hier eine eigene, vollständige und ergänzte Abschrift des Dokuments zur Verfügung zu stellen.

In drei Listen wurden darin die „der zivilen Luftfahrt dienenden Luftfahrtgelände für Verkehrs- und Sonderflughäfen und Landeplätze nach dem Stande vom 1. Mai 1939“ bekanntgegeben.

  • Die Liste I (Verkehrsflughäfen) wurde in den „Nachrichten für Luftfahrer“ veröffentlicht.
  • Die Listen II (deutsche Sonderflughäfen) und III (deutsche Landeplätze und Hilfslandeplätze) waren „Nur für den Dienstgebrauch“ bestimmt und wurden nicht mehr veröffentlicht.

Sofern der betreffende Band der Serie ‘Flugplätze der Luftwaffe 1934-1945 – und was davon übrig blieb’ bereits erschienen ist, können dort – bis auf die wenigen beim Erscheinen noch unbekannten Plätze – weiterführende Informationen gefunden werden. (Nach Hinweis korrigiert)

Posted in Allgemein, Flugplätze der Luftwaffe 1934 - 1945 | Leave a comment

Update der Literaturliste

Literaturempfehlungen_thumb.jpgDas letzte Update der Literaturempfehlungen liegt nun schon etwa ein halbes Jahr zurück – und wieder sind neue Einträge in die Liste aufgenommen wirden.

Wie schon beim letzten Update sind die Neuzugänge farblich gekennzeichnet, um einfacher zwischen Bestandswerken und Zugängen unterscheiden zu können.

Die neue Version lässt sich hier als PDF Datei herunterladen – die Downloadgröße liegt nach wie vor bei etwa 1.5 MB.

Korrekturen, Anregungen und Ergänzungen sind gerne gesehen und ausdrücklich erwünscht.

Posted in Literatur | Leave a comment